Lamm über Altar
Christuskirche
Burgkunstadt
Layoutgrafik
Aktuelles aus der Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Druckansicht | 
   | Übersicht  
 

8 Gäste
0 Benutzer
--
 
 
 
  Jubelkonfirmation 2011  
     
 





22.05.2011:
Jubilare der Kirchengemeinde



Im Jahre 1961 beziehungsweise 1986 gingen die diesjährigen goldenen und silbernen Konfirmanden zum ersten Mal zum Tisch des Herrn


Vor 60 beziehungsweise 65 Jahren feierten die diesjährigen Diamantenen und Eisernen Konfirmanden ihre Konfirmation in der Christuskirche. Margarete Sauermann (6. von links) war sogar als so genannte Kronjuwelen-Konfirmandin zu Gast, da sie zu dem Jahrgang zählt, der am 5. April 1936 und somit vor 75 Jahren die erste Konfirmation in der Burgkunstadter Christuskirche gefeiert hatte.

Als Tag des Dankes und der Bitte um die weitere Begegnung mit Gott feierten zahlreiche Christen ihre Jubelkonfirmation in der Christuskirche. Dass Pfarrer Heinz Geyer dabei neben den Jubelkonfirmanden, die vor 25 Jahren (Silberne Konfirmation), 50 Jahren (Goldene Konfirmation), 60 Jahren (Diamantene Konfirmation) und 65 Jahren (Eiserne Konfirmation) zum ersten Mal zum Tisch des Herrn gegangen waren, auch Margarete Sauermann, geborene Pitter, begrüßen durfte, war in der 75jährigen Geschichte der Christuskirche ein Novum. Denn Frau Sauermann feierte am Sonntag das extrem seltene Fest der Kronjuwelen-Konfirmation und erinnerte damit an ihre Konfirmation vor 75 Jahren.

Unter dem Glockengeläut und den festlichen Klängen der Orgelbegleitung durch Thomas Meyer zogen die Jubelkonfirmanden feierlich in die Christuskirche ein. Sie wurden dabei nicht nur vom Kirchenvorstand sondern auch von den diesjährigen Konfirmanden begleitet. Dies vermittelte auf eindrucksvolle Art und Weise das Zeichen der Verbundenheit im christlichen Glauben über alle Generationen hinweg. Und auch durch die musikalische Ausgestaltung durch den Flötenchor unter der Leitung von Susi Schliefer wurde der Festgottesdienst am Sonntag „Kantate“ zu einem eindrücklichen Glaubensbekenntnis für die gesamte Gemeinde.

Im Mittelpunkt der Predigt von Pfarrer Geyer stand das 3. Kapitel des Paulusbriefes an die Epheser, in dem es heißt „ Deshalb beuge ich meine Knie vor dem Vater, der der rechte Vater ist über alles“. Pfarrer Geyer ermutigte die Jubelkonfirmanden und die versammelte Gemeinde vor dem Hintergrund dieses Bibelwortes, das Gebet als „Türöffner für das Gefängnis der eigenen Hilflosigkeit“ zu sehen, und dies auch im Gebet für den Mitmenschen zu tun. Der dafür nötige „Wurzelgrund“ sei in der Botschaft der Bibel, in der christlichen Gemeinschaft und im Abendmahl zu finden. All dies sei trotz persönlicher Rückschläge immer wieder ausreichend Grund dafür, Gott zu danken.

Somit wurde auch die gemeinsame Feier des Abendmahls ein weiterer Höhepunkt des Gottesdienstes. Kurz zuvor waren die Jubelkonfirmanden beim Konfirmationsgedächtnis einzeln genannt worden und versammelten sich hierbei im Altarraum der Christuskirche. Sigrid Schneider übermittelte als Vertrauensfrau des Kirchenvorstandes die Glückwünsche der gesamten Kirchengemeinde und lud dazu ein, den Festtag auch gemeinsam mit der Gemeinde als Tag der Begegnung in der Liebe Gottes zu begehen.

In den abschließenden Fürbitten gedachten die Jubelkonfirmanden den bereits Verstorbenen der verschiedenen Jahrgänge und denjenigen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht dem Gottesdienst in der Christuskirche beiwohnen konnten.

Eine gute Gelegenheit zum Austausch gemeinsamer Erinnerungen bot am Nachmittag die von der Kirchengemeinde organisierte Kaffeerunde im Gemeindehaus, der sich mit dem Frühjahrskonzert der Chöre in der Christuskirche am frühen Abend ein gelungener Schlusspunkt anschloss.





 
Meldungen
Dienstag, 23. Oktober 2018
Bibelgesprächskreis (Bibel & Glaubensfragen)

um 20:00 im Jugendcafè.

[mehr]
Sonntag, 21. Oktober 2018
Best of 25 years

Um 17:00 Kirchweihkonzert des Posaunenchores in der Christuskirche.

[mehr]
Sonntag, 21. Oktober 2018
Kirchweihfest

Um 10:30 Uhr Festgotttesdienst mit unseren Chören und Anspiel

anschl. Mittagessen & Beisammensein i...

[mehr]
Sonntag, 21. Oktober 2018
Wahl des neuen Kirchenvorstandes

Von 09:00-10:30 und von 11:30-15:00 im Gemeindehaus.

[mehr]
Donnerstag, 18. Oktober 2018
Elternbeiratswahl

um 19:30 im Kindergarten. Anschl. Vortrag zum Thema "Freispiel"

[mehr]
Archiv...


Seite Senden Seite Senden
Lesezeichen Setzen Lesezeichen Setzen
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Burgkunstadt  KONTAKTE  | Impressum  | Rechtliches  - Letzte Aktualisierung: 23.06.2018