Lamm über Altar
Christuskirche
Burgkunstadt
Layoutgrafik
Aktuelles aus der Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Druckansicht | 
   | Übersicht  
 

12 Gäste
0 Benutzer
--
 
 
 
  Seniorenkreis  
     
  55plus

Im monatlichen Turnus trifft sich der Seniorenkreis montags um 14:30 Uhr im Gemeindehaus.

 

Ansprechperson: Ilona Schindler, Tel. 1218




08.07.2008:
Ausflug des Seniorenkreises






Der Seniorenkreis startete am Dienstagvormittag zu seinem Jahresausflug. Ein Bus, vollbesetzt mit gutgelaunten Senioren, machte sich auf den Weg nach Mittelfranken. Zuerst wurde Neuendettelsau, ein wichtiger Stützpunkt der evangelischen Kirche in Bayern, angesteuert. Hier galt ein Abstecher dem Missionswerk. Neben der Ausstellung über alle Gebiete, in denen die Mission der evangelischen Kirche tätig ist, war es für die Burgkunstadter ein großes Erlebnis, einen Film über das Lebenswerk des Missionars Johann Flierl zu sehen, der aus Anlass des 150. Jahrestages seines Geburtstags, erstellt wurde. Besonders deswegen, weil Missionar Flierl der Urgroßvater unseres Kirchenvorstehers Dr. Frieder Flierl ist. Man hat sich vorgenommen, diesen Film unbedingt auch in Burgkunstadt, vielleicht bei der Kirchweih, zu zeigen. Nach dem Bummel durch die Ausstellung und den Eine Welt Laden, in dem so manches Mitbringsel aus fernen Landen erstanden wurde, ging es zum Mittagessen im Haus der Mission. Dort wurde die Reisegruppe bestens bewirtet. Diakon Bruder Hubert erwartete die Burgkunstadter in der St.-Laurentius-Kirche. Hier prägte Wilhelm Löhe das Wort: „Alle Diakonie geht vom Altar aus.“ Nach einer kurzen Erklärung über Geschichte und Bedeutung des Gotteshauses, ging es zur Besichtigung der Werkstatt, in der Diakonissen Paramente, Talare und Altartücher herstellen. Auch die Hostienbereitung, die von Wilhelm Löhe am 15. Mai 1858 an dieser Stelle gegründet wurde, konnten die Burgkunstadter anschauen. Jährlich werden 1,2 Millionen Hostien von Hand hergestellt, verpackt und verschickt. Hier in Neuendettelsau ist die einzige Hostienbäckerei der evangelischen Landeskirche Bayern. Auch in der Christuskirche feiern wir das Heilige Abendmahl mit Hostien aus Neuendettelsau. Nach diesen vielen Eindrücken ging es mit dem Bus weiter Richtung Leutershausen. Hier war der Besuch bei unserer ehemaligen Pfarrersfamilie Horn angesagt. Bei gemütlicher Runde mit Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus wurden viele alten Erinnerungen ausgetauscht. Dekan Horn erklärte bei einer Führung durch die Kirche seinen neuen Wirkungsort. Familie Horn hatte keine Mühen gescheut und die Burgkunstadter Senioren mit Grillspezialitäten und leckeren Salaten verwöhnt. Leider hieß es gegen 20 Uhr Abfahrt in Richtung Heimat. Mit vielen Grüßen und Wünschen im Gepäck kamen wir nach einem gelungenen Ausflug wieder in unserem Städtchen an.















13.04.2005:
10 Jahre Seniorenkreis


Ein Jubiläum gab es am vergangenen Montag in der evangelischen Kirchengemeinde zu feiern, das als gutes Beispiel für das Engagement und die Lebendigkeit der Kirchengemeinde gesehen werden kann.

Die Mitglieder des Seniorenkreises der Kirchengemeinde trafen sich am Montag zu ihrem monatlichen Beisammensein in gemütlicher Kaffeerunde. weiter...


 
Meldungen
Montag, 11. Dezember 2017
Bibelstunde für Frauen

um 09:00 im Jugendcafè.

[mehr]
Archiv...


Seite Senden Seite Senden
Lesezeichen Setzen Lesezeichen Setzen
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Burgkunstadt  KONTAKTE  | Impressum  | Rechtliches  - Letzte Aktualisierung: 15.08.2014