Lamm über Altar
Christuskirche
Burgkunstadt
Layoutgrafik
Aktuelles aus der Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Druckansicht | 
   | Übersicht  
 

15 Gäste
0 Benutzer
--
 
 
 
  Konfirmation  
     
 

16.03.2008:
Konfirmation 2008



„Seid getrost und fürchtet Euch nicht, geht Euren Weg mit Gott.“ Mit diesem guten Segenswunsch schickte die Kirchengemeinde am Ende des Gottesdienstes am Palmsonntag 25 Konfirmandinnen und Konfirmanden auf ihren Weg als nun mündige Christen. In den zwei Stunden zuvor hatten die jungen Christen gemeinsam mit Pfarrer Heinz Geyer, dem Kirchenvorstand, den eigenen Verwandten und der gesamten Kirchengemeinde einen eindrucksvollen Festgottesdienst gefeiert. Unter den gewaltigen Klängen des Posaunenchores zogen die jungen Erwachsenen mit Pfarrer Geyer in die bis auf den letzten Platz gefüllte Christuskirche ein. Sigrid Schneider ermunterte als Vertrauensfrau des Kirchenvorstandes die 25 Konfirmanden, auch nach dem Festtag weiterhin das Fundament des christlichen Glaubens in der Burgkunstadter Kirchengemeinde zu suchen. Die Türen zur Christuskirche und zu den Angeboten für Jugendliche ständen ihnen jeder Zeit offen. Auch Pfarrer Heinz Geyer brachte den Jugendlichen durch eine äußerst anschauliche und demnach nachhaltige Predigt den Gedanken näher, ihr Leben unter den Schirm des Herrn zu stellen. „Greift bei der Suche nach Gott voller Vertrauen und mit viel Zuversicht nach dem richtigen Schirm und lasst so an jedem Tag die Gemeinschaft zu Gott gelingen,“ ermutigte Pfarrer Geyer die Jugendlichen. Der Höhepunkt des Gottesdienstes war die Einsegnung der jungen Christen unter dem Glockengeläut der Christuskirche. Nach dem sie zum ersten Mal zum Tisch des Herrn gegangen waren, wurden die Konfirmanden von ihren Eltern überrascht, als sie ihnen im Altarraum ein Segenslied mit auf den Weg durch ihren neuen Lebensabschnitt gaben. Auch der Chor „QuerBet“ übermittelte seine Segenswünsche an die Konfirmanden auf musikalische Art und Weise.

zu den Konfirmanden...


15.03.2008:
Beichtgottesdienst



Im Beichtgottesdienst zeigt Pfarrer Geyer sehr anschaulich, dass meine seine Fehler nicht unter den Teppich kehren sollte, sondern sich zu ihnen bekennen und um Vergebung bitten muss.


 
Meldungen
Sonntag, 27. August 2017
Gottesdienst

mit Pfr.i.R. R.Ranzenberger um 9:30 in der Christuskirche

[mehr]
Archiv...


Seite Senden Seite Senden
Lesezeichen Setzen Lesezeichen Setzen
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Burgkunstadt  KONTAKTE  | Impressum  | Rechtliches  - Letzte Aktualisierung: 07.01.2009